Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha

Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha

seit 01.04.2012 Inhaber der W3-Professur für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt berufliche und betriebliche Weiterbildung an der Universität Tübingen

Kontakt


  • Forschungsschwerpunkte:    
  • Bildung älterer Erwachsener
  • informelles Lernen
  • Hochschuldidaktik
  • Neue Medien in der Aus- und Weiterbildung
  • Jugendforschung
  • Projekte:
    • IGeL-Media: Informal Intergenerational Learning for Media Competence
      Das Projekt wird seit 01.04.2014 an der Eberhard Karls Universität Tübingen weitergeführt.
  • Abgeschlossene Forschungsprojekte an der LMU:
  • Web2Skills - Zukünftige Qualifikationserfordernisse bei beruflichen Tätigkeiten auf mittlerer Qualifikationsebene aufgrund der Auswirkungen von Web 2.0
  • EdAge – Bildungsverhalten und -interessen Älterer
  • Entwicklung der Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland
  • Online-Lehrbuch Jugendforschung
  • Evaluation eines Sozialtrainings zur Gewaltprävention
  • Mitherausgeber der Online-Zeitschrift "bildungsforschung".
    Hier geht es zur Webseite der Online Zeitschrift.