Allgemeine Pädagogik und Bildungsforschung
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Praxismodule

Im 4. und 5. Semester des Bachelorstudiengangs ist im Wahlpflichtbereich ein Praktikum vorgesehen, das entweder „uniintern“, in Form einer Tutorenausbildung (WP 1), oder „uniextern“ als außeruniversitäres Praktikum (WP 2) abzuleisten ist. Das Praktikum findet nicht in Vollzeit, sondern parallel zu anderen Lehr-Veranstaltungen im Semester statt. Ziel des Praktikums (uniintern oder -extern) ist es, das Wissen und die Fertigkeiten zu erwerben, die nötig sind, um Trainings, Seminare oder virtuelle Lehrveranstaltungen auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse zu planen, durchzuführen und im Hinblick auf Ihre Qualität und Wirksamkeit zu evaluieren.

Informationsveranstaltung zur Praxisphase im 4./5. Semester:
Montag, 13.11.2017, 16 Uhr s.t. (Raum 1503)

 

Darüber hinaus werden im 6. Semester forschungsgeleitete praktische Kompetenzen in Form eines vertiefenden Seminars und einer Übung (Pflichtmodul 11) vermittelt.