Fachschaft Sonderpädagogik
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

FC Förderbedarf

Ursprünglich wurde der FC Förderbedarf im Jahr 2005 von den Studierenden der Lernbehindertenpädagogik gegründet und war stolz darauf, ein reiner "L-Verein" zu sein. Bisweilen kam es sogar zu einem erbitterten Konkurrenzkampf des FC Förderbedarf und der "Lokomotive Bundschuh", der Fußballmannschaft der Studierenden der Geistigbehindertenpädagogik. Die Vorherrschaft des FC stand in Wahrheit jedoch zu jeder Zeit außer Frage, der Schweinchenbau blieb grün.
Als die Mannschaften der anderen Fachrichtung aufgrund mangelnder Spielerstärken jedoch zunehmend auseinanderfallen zu begannen und sie ihre sportliche Tradition nicht aufrecht erhalten konnten, zeigte sich die unübertroffene Großzügigkeit des FC Förderbedarfs:
Ganz im Sinne der Inklusionsbewegung unseres heutigen Zeitalters began der FC Förderbedarf sich zu öffnen und nahm zunehmend auch Spieler anderer sonderpädagogischer Fachrichtungen auf. Auf diese Weise wurde eine multiprofessionelle Fußball-Expertise geschaffen und der FC noch schlagkräftiger.
Somit ist der FC Förderbedarf heute die offizielle Fußballmannschaft aller sonderpädagogischer Fachrichungen, die guten Mutes in die Zukunft blickt, dabei aber trotzdem nicht vergisst, wo ihre Wurzeln liegen: Im Förderschwerpunkt Lernen.

froesche 2012
Die Mannschaft des FC Förderbedarf im Sommer 2012

Kontakt

Servicebereich