Lehrstuhl Pädagogik bei geistiger Behinderung und Verhaltensstörung
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kinder und Jugendliche mit Verhaltensstörungen – eine Aufgabe aller Schularten (2011)

Inhalte

  • "Kinder und Jugendliche mit verhaltensstörungen - eine Aufgabe aller Schularten!" (Prof. Dr. Reinhard Markowetz)
  • "Psychisch kranke Kinder und Jugendliche - eine Herausforderung für die Schule?" (Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne)
  • "Gewalttätige und aggressive Schüler - Möglichkeiten der Prävention der Schule" (Prof. Dr. Franz Petermann)

sowie

  • 15 Workshops der Förderzentren emotionale und soziale Entwicklung sowie Schulen für Kranke in Oberbayern zum Thema "Pädagogisches Handeln im Kontext Verhaltensstörungen"

Teilnehmer

  • 400 (Lehrerinnen/Lehrer, Studierende, Institutionen und Behörden)

Die Tagung fand am 23. September 2011 statt.