Lehrstuhl Pädagogik bei geistiger Behinderung und Verhaltensstörung
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Veröffentlichungen

...eine Auswahl

Hedderich, I./Biewer,G./Hollenweger, J./Markowetz, R. (Hrsg.) (2015): Handbuch Sonderpädagogik und Inklusion. Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt/UTB).

…darin:

  1. Markowetz, R. (2015): Freizeit. In: Hedderich, I./Biewer,G./Hollenweger, J./Markowetz, R. (Hrsg.), Handbuch Sonderpädagogik und Inklusion. Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt/UTB), 459-465.
  2. Markowetz, R. (2015): Krankheit. In: Hedderich, I./Biewer,G./Hollenweger, J./Markowetz, R. (Hrsg.), Handbuch Sonderpädagogik und Inklusion. Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt/UTB), 246-251.
  3. Markowetz, R./Reich, K. (2015): Didaktik. In: Hedderich, I./Biewer,G./Hollenweger, J./Markowetz, R. (Hrsg.), Handbuch Sonderpädagogik und Inklusion. Bad Heilbrunn/Obb. (Klinkhardt/UTB), 338-346.

Fischer, E./Markowetz, R. (Hrsg.) (2016): Inklusion im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Stuttgart (Kohlhammer).

...darin

  1. Fischer, E./Markowetz, R. (2016): Schulische Inklusion: Paradiesmetapher und/oder langer Weg zu einer inklusiven Schule? In: Fischer, E./Markowetz, R. (Hrsg.), Inklusion im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Stuttgart (Kohlhammer), 13-30.
  2. Markowetz, R. (2016): Theoretische Aspekte und didaktische Dimensionen inklusiver Unterrichtspraxis. In: Fischer, E./Markowetz, R. (Hrsg.), Inklusion im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Stuttgart (Kohlhammer), 237-286.
Markowetz, R. (2016): Freizeit inklusive. Stuttgart (Kohlhammer) (im Erscheinen).
  • Markowetz, R./Bationo, J. C./Campaore, F. (2015): Inklusive Bildung in Burkina Faso – Wissenschaftliche Bergleitung und evidenzbasierte Evaluation der Implementierung und Sicherung inklusiver Bildungsqualität in der Modellregion Garango. In: Leonhardt, A./Müller, K./Truckenbrodt, T. (Hrsg.), Die UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Umsetzung. Beiträge zur Interkulturellen und International vergleichenden Heil-und Sonderpädagogik, 171-179.
  • Markowetz, R. /Tippelt, R. (2015): Was können Sonderpädagogik und Erwachsenenbildung voneinander lernen? Ein Dialog zwischen Reinhard Markowetz und Rudolf Tippelt. In: Hessische Blätter für Volksbildung, Zeitschrift für Erwachsenenbildung in Deutschland, 2015, 65, 4, Heft 4, Erwachsenenbildung und Inklusion, 339-348.
  • Markowetz, R./Titze, J./Jahn, K (2015): Inclusion: Rethinking Education for All - Promising Practice in Inclusive Education. Bonn.
  • Markowetz, R./Wölfl, J./Jahn, K. (2015): Frühkindliche Bildung - Basis für menschliche Entwicklung und soziale Gerechtigkeit in d er Entwicklungszusammenarbeit. Eine empirische Studie zu Qualitätsdimensionen von frühkindlichen Bildungsprogrammen und Projekten der Kindernothilfe: Empfehlungen für die Bildungspraxis, Schlussfolgerungen für die Entwicklungszusammenarbeit und politische Forderungen. Duisburg.
  • Markowetz, R. (2015): Integrationshelfer in der inklusiven Schule – Forschungsdesign, erste Ergebnisse und vorsichtige Interpretationen der wissenschaftlichen Begleitung eines Modellprojektes. In: Bayerisches Landesamt für Statistik (Hrsg.), Empirische Bildungsforschung: Datengrundlage und Ergebnisse. Dokumentation Statistiktage am 23. und 24.Juli 2015 in Bamberg. München 139-148-169
  • Weiß, S./Heimlich, U./Markowetz, R./Kiel, E. (2015): Die Entscheidung für ein sonderpädagogisches Lehramt – Was macht Studierende sicher? Eine Clusteranalyse unter Berücksichtigung verschiedener sonderpädagogischer Fachrichtungen. In: Heilpädagogische Forschung 41, 3, 122-135.
  • Kiel, E./Heimlich, U./Markowetz, R./Weiß, S. (2015): Gemeinsam und doch unterschiedlich – Ein Vergleich der Berufswahlmotive von Studierenden der verschiedenen sonderpädagogischen Förderschwerpunkte und der Regelschularten. In: Empirische Sonderpädagogik H. 4, 300-319.
  • Weiß, S., Heimlich, U., Markowetz, R. & Kiel, E. (2015: Motivprofile angehender Lehrer im Förderschwerpunkt Lernen – Eine Clusteranalyse. In: Zeitschrift für Heilpädagogik, 66, 12, 596-608.
  • Kiel, E., Heimlich, U., Markowetz, R., Braun, A. & Weiß, S. (2015): How to Cope with Stress in Special Needs Education? Stress-inducing Dysfunctional Cognitions of Teacher Students: The Perspective of Professionalisation. European Journal of Special Needs Education: Online: http://dx.doi.org/10.1080/08856257.2015.1125693 (published 4.01.2016)
  • Weiß, S., Markowetz, R., Heimlich, U. & Kiel, E. (2016). Welche Berufswahlmotivprofile haben angehende Lehrer(innen) im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung? Sonderpädagogische Förderung heute. (eingereicht)
  • Paulus, C./Markowetz, R./Noterdaeme, M./Gruber, K. (2016): Sozial-kommunikative Besonderheiten bei Autismus-Spektrum-Störungen in der frühen Eltern-Kind-Dyade: Eine systematische Literaturanalyse. In: Frühförderung Interdisziplinär Heft 1, 2016 (in Druck)
  • Markowetz, R./Jahn, K. (2016): Germany. In: Wehmayer, M.L./Patton, J. R. (Eds.), Handbook of International Special Education. Santa Barbara, California, United States (Praeger).
  • Markowetz, R.: Freizeit. In Ziemen, K. (2016), Lexikon Inklusion. Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) (im Erscheinen).
  • Markowetz, R.: Vorurteile. In Ziemen, K. (2016), Lexikon Inklusion. Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) (im Erscheinen).
  • Markowetz, R.: Inklusive Bildung – inklusive und exklusive Lernsituationen für ALLE im Gemeinsamen Unterricht. In: Hochstadt, C./Olsen, R. (Hrsg.), Handbuch Inklusive Deutschdidaktik. Tübingen (Franke UTB) 2016/17.

 

... chronologisches Schriftenverzeichnis