Lehrstuhl für Gehörlosenpädagogik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Schulische Integration hörgeschädigter Kinder und Jugendlicher

 Ziel:

Genauere Betrachtung verschiedener Aspekte von Integration mit Hilfe unterschiedlicher Schwerpunktsetzung im Rahmen des Gesamtprojektes „Schulische Integration hörgeschädigter Kinder und Jugendlicher“

 
Inhalt:

Ursachen für den Schulwechsel aus Sicht der

  • Einschätzung der Integrationssituation durch die betreuenden Lehrkräfte
  • Einschätzung der Integrationssituation durch die hörenden Mitschüler
  • Vergleich der Ergebnisse mit der Einschätzung der hörgeschädigten Schüler

 
Methoden:

  • qualitative Interviews
  • Halbstandardisierter Fragebogen