Prof. Dr. Joachim Kahlert - Lehrstuhl für Gundschulpädagogik und -didaktik
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Hör- und Zuhörförderung in Schule und Kindertageseinrichtungen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Dr. Mechthild Hagen
  • Ludowika Huber (MA) (bis 2006)

Worum geht es?

Lärm und Unruhe beeinträchtigen das sprachliche Kurzzeitgedächtnis, das Verstehen des gesprochenen Wortes und somit die Sprachentwicklung und die Lernatmosphäre. Aber ein anspruchsvoller anwendungs- und problemorientierter Unterricht braucht eine Atmosphäre, in der konzentriert miteinander gearbeitet und einander zugehört wird. Der Forschungsschwerpunkt beschäftigt sich mit Möglichkeiten der gezielten Hör- und Zuhörförderung in Schule, Unterricht und Kindertageseinrichtungen. Dabei geht es sowohl um die individuellen Zuhörfähigkeiten als auch das soziale Klima sowie um die raumakustischen Bedingungen guten Hörens.

Als wir im Jahre 2000 das erste Projekt zur Hör- und Zuhörförderung gestartet haben, wurden in Bayern im Rahmen des Projekts „GanzOhrSein“ in Zusammenarbeit mit der Stiftung Zuhören an 10 Grundschulen „Hörclubs“  für Kinder eingerichtet und evaluiert. Inzwischen ist die Hör- und Zuhörförderung zu einem festen Bestandteil vieler Lehrpläne und Fortbildungsprogramme für Lehrerinnen und Lehrer geworden. Deutschlandweit gibt es inzwischen über 2000 Hörclubs an Schulen, und zwar auch an Gymnasien, Haupt- und Realschulen. Die Befunde wurden unter anderem in den USA, in Finnland und in Kanada referiert

a) GanzOhrsein – ein modulares Handlungsmodell zur Zuhörförderung an Schulen in Kooperation u.a. mit der Stiftung Zuhören und dem Bayerischen Rundfunk

b) Erzählen und Zuhören in der Schule – eine Kooperationsprojekt u.a. mit der Stiftung Zuhören und dem Bayerischen Rundfunk

c) Hör- und Zuhörförderung in Kindertagesstätten – ein Kooperationsprojekt u.a. mit der Stiftung Zuhören und dem Bayerischen Rundfunk

didacta 2011: Symposium „Zuhören und Sprechen. Zuhörfreundliche Kitas und Grundschulen 
Die Beiträge des Forums können nachgelesen werden unter: http://www.vds-bildungsmedien.de/veranstaltungen/symposien-zur-didacta/symposien-2011/

Lehrfilme, die im Rahmen dieses Arbeitschwerpunktes entstanden sind:

  • Dem Hören Raum geben – Hörclubs in Grundschulen
  • Erzählen – Zuhören – Verstehen. Die Erzählwerkstatt

Beide Filme sind zu beziehen über die Unterrichtsmitschau der Ludwig-Maximilians-Universität München: www.lmu.de/unterrichtsmitschau