Kompetenznetzwerk Medienbildung und Digitalisierung (KMBD)
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tutor/in werden

Werden Sie Tutor/-in für Medientrainings an der LMU München!

In einer dreitägigen Schulung erlernen Sie die nötigen Grundlagen, um als Leiter/-in unserer je 90-minütigen Trainings in Mediendidaktik und Medienerziehung den Lehramtsstudierenden der LMU München einen ersten Einblick in diesen beiden Themenbereiche zu geben. Inhalt der Schulung sind Fachliches (Theorien und Konzepte aus dem Bereich der Medienpädagogik), Diskussion und Austausch, Methodentraining und - bei Bedarf - Soft Skills oder weitere Themen nach den Wünschen der Teilnehmer.

Bei entsprechender Eignung und Erfüllung der Kriterien (siehe Voraussetzungen + Teilnahme über die gesamte Schulung hinweg) übernehmen Sie im darauffolgenden Semester hauptsächlich drei Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und selbstständige Durchführung von 90-minütigen Trainings in Medienerziehung und Mediendidaktik für Lehramtsstudierende
  • Aufsicht und Betreuung von Studierenden bei Projekten im Medienarbeitsraum des KMBDs
  • Betreuung eines oder mehrerer Workshops aus dem KMBD Profilqualifikationsbereich

Die Arbeit wird nach den üblichen Hilfskraftsätzen vergütet. Zudem erhalten Sie bei Nachweis entsprechender Leistungen das PROFiL-TutorInnen-Zertifikat.

 

Voraussetzungen:

  • Interesse an der Medienpädagogik
  • Teilnahme an der Tutorenschulung (vor Semesterbeginn)
  • Lehramtsstudium an der LMU (ab dem 2. Semester)
  • Verfügbarkeit für mind. 1 Semester

 

Termine:

Die Tutorenschulung findet unter der Leitung von Carola Hirner statt und wird zum Wintersemester 2018/19 voraussichtlich als Block-Veranstaltung inkl. Online-Elementen vor Semesterbeginn angeboten. Der genaue Termin wird sobald wie möglich hier bekannt gegeben. 

 

Anmeldung:

Bitte per Mail an Carola.Hirner@psy.lmu.de unter Angabe des namens, der Matrikelnummer und der Schulart inkl. Fächerverbindung.