Lehrstuhl für Schulpädagogik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Risiko-Check für das Lehramt

Kurzbeschreibung

Der Lehrerberuf stellt für viele (angehende) Studierende ein attraktives Berufsziel dar. Bisher ist jedoch kaum Abgleich der eigenen Motive, Handlungsfeldvorstellungen, Erwartungen usw. mit der realen Praxis möglich. Ziel des Projekts ist daher die Erstellung einer Onlineplattform, die

  • Personen vor dem Lehramtsstudium unterstützt, ihre individuellen Motiven, Erwartungen usw. für das Studium festzustellen und diese mit realen beruflichen Anforderungen abzugleichen,
  • Personen während des Lehramtsstudiums unterstützt, ihre individuelle Eignung zu überprüfen und gegebenenfalls in Frage zu stellen bzw. sich entsprechende Beratung zu suchen.

Die geschieht empiriegeleitet durch

  • die Identifizierung empirisch gesicherter, domänenübergreifender Kriterien einer erfolgreichen Berufsausübung von Lehrpersonen,
  • die Überführung dieser Kriterien in ein Messinstrument,
  • dessen Evaluation und die gegebenenfalls daraus folgende Modifikation unterstützt durch eine Online-Umgebung,
  • die Überführung der Online-Umgebung in ein Selbsterkundungstool, welches die Passung von beruflichen Anforderungen und personalen Merkmalen aus bereits in Vorarbeiten erstellten schulartenspezifischen Anforderungsprofilen überprüft,
  • mit der Konzeption und Umsetzung eines innovativen Feedbacksystems mit Hilfe von ressourcenorientierten Entwicklungsaufgaben für ein professionelles Selbst.

Projektpartner

Schön Klinik Roseneck, Prien am Chiemsee

Projektträger

Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung"

Kontakt

Prof. Dr. Ewald Kiel • Dr. Sabine Weiß • Teresa Tillmann M.Sc.

teresa.tillmann@edu.lmu.de