Tablets im Unterricht
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tablets im Unterricht

Im Zuge der Digitalisierung von Schule und Wissenschaft sowie des damit einhergehenden Wechsels der Lehrerrolle starten wir als „Lehrstuhl für Pädagogik bei geistiger Behinderung und bei Verhaltensstörung“ gemeinsam mit dem „Lehrstuhl für Lernbehindertenpädagogik“ ein neues Projekt. Wir bieten angehenden Lehrkräften und Wissenschaftlern die Möglichkeit, sie an das digitale Arbeiten heranzuführen und ihre Kompetenzen im Umgang mit iPads zu erweitern.

Sowohl in den entsprechenden Seminaren als auch in den speziell dafür entwickelten Tutorien, die die Studierenden der beiden Lehrstühle ergänzend zu ihrem Studium besuchen können, kann der Umgang mit Tablets erprobt werden.

Überdies werden Apps, die sich besonders für den Kontext Sonderpädagogik eignen, erklärt und ausprobiert. Ferner können Erfahrungen gesammelt werden im digitalen Lehren und Lernen. In diesem Zusammenhang werden methodische und didaktische Aspekte konkret aufgezeigt sowie über Vorteile und Risiken informiert. Ergänzend dazu bieten wir zu den Öffnungszeiten der Nashornwerkstatt einen Support-Dienst an. Dort können Fragen zur Bedienung der iPads sowie einzelner Apps oder des AppleTVs gestellt wie auch Tablets für das Praktikum oder zu Hause ausgeliehen werden.

Tablets sind intuitiv und einfach zu bedienen; die angebotenen Tutorien und Seminare sind für jeden eine Chance, mögliche Vorbehalte abzubauen, gemeinsam und voneinander zu lernen sowie sich gegenseitig zu unterstützen.

 

Meldungen

Alle Meldungen


Servicebereich

iPad-Ausleihe G/V

Abholung:
Freitag 12:00-14:00 (3105)
Rückgabe:
Dienstag 14:00-16:00 (3105)


iPad-Ausleihe L

Abholung:
Montag 12:00-14:00 (3105)
Rückgabe:
Dienstag 14:00-16:00 (3105)